Ein Stück Schwarzbrot und ein Krug Wasser stillen den Hunger eines Menschen; aber unsere Kultur hat die Gastronomie erschaffen.

Honoré de Balzac; 20.05.1799 bis 18.08.1850; französischer Schriftsteller

Wo aber der Wein fehlt, da stirbt der Reiz der Venus,
da ist der Himmel der Menschheit öd und leer.

Euripides; um 480 AC bis 406 AC; altgriechischer Tragödiendichter